Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation verify here HONConduct958852_s2.gif .

Gutartige: Kavernom (vertebral)

Aus PORT
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht

Hämangiom mit weiten, dünnwandigen, endothelausgekleideten Gefäßräumen; in Haut u. Schleimhaut, aber auch in inneren Organen und in Wirbelkörpern

Engl.: cavernoma; cavernous hemangioma.

Diagnostik

Histologie

Lokalisation

Ausbreitung

Stadieneinteilung

Therapieprinzipien

Mögliche Behandlungen: Kortekoide (Scherer/Sack)

Indikation RT

Indikation: Schmerzen, Spannungsgefühl, Ausbreitung in den Extraduralraum, Blutung, postoperativ nach inkompletter Entfernung

Zielvolumen

Dosis RT

Gutes Ansprechen nach 30 - 40 Gy (Perez/Brady)

Richter/Feyerabend: 30 Gy

Scher/Sack: k. A.

Nebenwirkungen

Prognose

Nachsorge

Literatur


Scherer/Sack 1996

Perez/Brady 1998